Untersuchungen zur Physiologie und Pathologie der Muskelbewegungen, insbesondere über das Problem der Koordination und den Ablauf willkürlicher Bewegungen

Antrags-ID: 147072

Geräte (1922 bewilligt)

Fachausschuss: Medizin

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bereitstellung diverser Stative und Doppelmuffen, eines Schraubstocks, eines Satzes Gewichte, eines Gewichts, einer Fuchsschwanzsäge, eines Hammers, einer Beißzange, dreier Nagelbohrer und eines Schraubenziehers, eines Hanfseils, von drei Vogelrollen, Drahstiften, Holzschrauben, 1/4 Kilogramm Plastelin und eines Rebmessers, eines Kymographions ohne selbsttätige Senkung und von zwei Stufenscheiben

Quelle

BArch Berlin, R 1501/ 116307/4; BArch Berlin, R 1501/ 116315; Bericht der NG (1.4.1922 bis 31.3.1923)

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 07.09.2021 15:25
  • Drucken