Untersuchung der Haus- und Wohnverhältnisse des deutschen Bauern und der damit verbundenen Möglichkeiten zur Abschwächung vorhandener Mängel

Antrags-ID: 143363

Sachbeihilfe (Aktenzeichen: Thi 5/21/2, 1937 bewilligt)

Fachausschuss: Völkerkunde

Kommentar

Die Arbeiten wurden im Rahmen des Forschungsprogramms der Arbeitsgemeinschaft für Deutsche Volkskunde durchgeführt und standen offiziell unter der Leitung von Reichsleiter Alfred Rosenberg, geb. 12.1.1893, Beauftragter des Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung der NSDAP.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 15164; Bericht des RFR 1937/38 (1.4.1937 bis 30.9.1937)

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken