Hausinschriftensammlung in Hessen

Antrags-ID: 141884

Stipendium (Aktenzeichen: Stei 4/20/1, 1937 bewilligt)

Fachausschuss: Völkerkunde

Kommentar

Der Folgeantrag auf weitere Stipendiumsverlängerung wurde von der DFG zunächst abgelehnt, da das Wort- und Bild-Archiv der deutschen Volkskunde (Berlin) zum 1.4.1938 aufgelöst wurde. Auf Anfrage des Museumsverbandes für Kurhessen und Waldeck, Kassel, wurde eine endgültige Entscheidung noch verschoben, jedoch der Vorgang wurde von der DFG zu den Akten gelegt.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 14946; BArch Berlin, R 73/ 15902

Antragsbeteiligt

Antragsübersicht (Titel, Beihilfeart, Entscheidungsjahr und Förderstatus)

  • Zuletzt aktualisiert: 20.12.2022 11:31
  • Drucken