Island-Expeditoin: Strahlungsbiologische und meteorologische Forschungsreisen nach Island und den Färöer-Inseln 1926 und 1927

Antrags-ID: 106629

Reisebeihilfe (Aktenzeichen: 1123/26, 1926 bewilligt)

Fachausschuss: Physik

Die Untersuchung war Teil der Gemeinschaftsarbeit GEM 33: Biologische Expeditionen

Kommentar

U.a. Pilotaufstiege zur Erweiterung der Kenntnis der Strömungen in den subarktischen Gebieten. An der Expedition nahm neben Dannmeyer als Physiker auch der Meteorologe Dr. Johannes Georgi, (geb. 14.12.1888, Meteorologische Versuchsanstalt der Deutschen Seewarte, Hamburg) teil. Während Dannmeyer und Georgi 1926 allein fuhren, nahmen 1927 auch der Arzt Dr. Ludwig Gemelin (geb. 28.10.1896, Krankenhaus Hamburg-Eppendorf) und der Feinmechaniker Friedrich Friedrichs (geb. 5.3.1898, Hamburg) teil. Antragsteller waren Dannmeyer (Physikalisches Institut der Universität Hamburg), Georgi (Deutsche Seewarte) und der Privatdozent Dr. Peemöller (geb. 31.3.1887, Abteilung für physikalische Therapie am Krankenhaus Hamburg-Eppendorf).

Quelle

BArch Berlin, R 1501/ 116318; BArch Berlin, R 73/ 16791; Bericht der NG (1.4.1926 bis 31.3.1927)

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken