Dissymmetrie der Lichtemission im elektrischen Felde

Antrags-ID: 104053

Sachbeihilfe (Aktenzeichen: 5128/Fo, 1933 bewilligt)

Fachausschuss: Physik

Kommentar

Die Arbeiten standen unter der Aufsicht von Prof. Dr. Johannes Stark (geb. 15.4.1874, Physikalisch-Technische Reichsanstalt).

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 10395

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken