Untersuchungen der bei der Arbeit menschlicher und auch tierischer Muskeln ablaufenden elektrischen Vorgänge

Antrags-ID: 102931

Geräte (1926 bewilligt)

Fachausschuss: Medizin

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bereitstellung eines Kontaktpendels nach Helmholtz, eines großen elektromagnetischen Saitengalvanometers, eines Kymographions und eines Kraftmessapparates

Kommentar

Untersuchungen über Kräfte, welche der Mensch mit seinen verschiedenen Muskeln und Museklsystemen auzuüben imstande ist.

Quelle

BArch Berlin, R 1501/ 116318; Bericht der NG (1.4.1926 bis 31.3.1927)

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken