Erforschung der sächsischen Erzlagerstätten

Antrags-ID: 147294

Sachbeihilfe (Aktenzeichen: Wer 1/04/5, 1937 bewilligt)

Fachausschuss: Geologie, Mineralogie, Geographie

Fachsparte: Bodenforschung (Geologie, Geophysik, Mineralogie)

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bezahlung der Hilfskäfte Dr. Paul Schneider (geb. 1.5.1899) und Dipl. Bergingenieur Franz Grübl (geb. um 1900)

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 15636; Bericht des RFR 1937/38 (1.10.1937 bis 31.3.1938)

Antragsbeteiligt

Antragsübersicht (Titel, Beihilfeart, Entscheidungsjahr und Förderstatus)

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken