Mineralogisch-petrographische Studien an rumänischen und griechischen Baxiten, ihre Brauchbarkeit für die Tonerdeherstellung

Antrags-ID: 139209

Forschungsauftrag (Aktenzeichen: Schul 15/72/9 ?, 1944 bewilligt, Dringlichkeitsstufe: SS)

Fachausschuss: Geologie, Mineralogie, Geographie

Fachsparte: Bodenforschung (Geologie, Geophysik, Mineralogie)

Kommentar

Die Untersuchungen führte Schumacher in Kooperation mit Privatdozent Dr. Siegfried von Gliszczynski, geb. 7.12.1905, Geologisches Institut der Bergakademie Freiberg, durch.

Quelle

BArch Berlin, R26 III/ 16; BArch Berlin, R26 III/ 164; BArch Berlin, R26 III/ 166; BArch Berlin, R26 III/ 18; BArch Berlin, R26 III/ 28; BArch Berlin, R26 III/ 700

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken