Ausbau der ebullioskopischen Methode der Molekulargewichtsbestimmung (Ausdehnung der Anwendbarkeit auf makromolekulare Stoffe)

Antrags-ID: 139094

Geräte (Aktenzeichen: Schul 4/19/2, 1940 anderw. erl.)

Fachausschuss: Chemie

Fachsparte: Allgemeine und anorganische Chemie

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bereitstellung eines Spiegelgalvanometers und eines Präzisions-Milliamperemeters

Kommentar

Ausdehnung der Anwendbarkeit auf makromolekulare Stoffe. Da die DFG über diese empfindlichen Geräte in ihrem Apparatebestand verfügt, nahm sie den Vorgang zu den Akten.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 14601

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken