Untersuchungen zur Gewinnung seltener Isotope

Antrags-ID: 122142

Geräte (Aktenzeichen: Kom 12/46/2, 1938 bewilligt)

Fachausschuss: Physik

Fachsparte: Physik (Mathematik, Astronomie, Meteorologie)

Angaben zur Verwendung der Mittel

Bereitstellung einer Diffusionsapparatur zur Trennung von Isotopen

Kommentar

Die Apparatur war vorher im Besitz von Prof. Dr. Gustav Hertz (geb. 22.7.1887, Physikalisches Institut der Technischen Hochschule Berlin) und wurde nach dem Ausscheiden von Hertz dort von Prof. Dr. Wilhelm Westphal (geb. 3.3.1882) in Verwahrung genommen.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 12330; Bericht des RFR 1938/39 (1.4.1938 bis 30.9.1938)

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken