Pharmakologisch-parasitologischen Untersuchungen über Wurmmittel

Antrags-ID: 109233

Stipendium (Aktenzeichen: Er 2/07/5, 1939 bewilligt)

Fachausschuss: Medizin

Fachsparte: Allgemeine Medizin

Kommentar

Die Arbeiten standen unter der Leitung von Prof. Dr. Fritz Eichholtz (geb. 15.8.1889, Pharmakologisches Institut der Universität Heidelberg) und wurden am von Prof. Dr. Werner Kollath (geb. 11.6.1892) geleiteten Hygienischen Institut der Universität Rostock durchgeführt.

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 10928

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken