Bearbeitung einer Karte der Reichskirche des 16. Jahrhunderts für den Historischen Atlas deutscher Siedlungs-, Wirtschafts- und Staatengebilde

Antrags-ID: 105972

Stipendium (Aktenzeichen: Ch 1/04/1 (alt: Fo. 6236), 1935 bewilligt)

Fachausschuss: Geschichte

Kommentar

Neben Vogel fungierte als Herausgeber des Atlas' weiterhin Prof. Dr. Rudolf Kötzschke (geb. 8.7.1867, Seminar für Landesgeschichte und Siedlungskunde an der Universität Leipzig).

Quelle

BArch Berlin, R 73/ 10586

Antragsbeteiligt

  • Zuletzt aktualisiert: 09.06.2022 08:50
  • Drucken